Jetzt bewerben – es gibt noch freie Plätze

 

Fachoberschule IT

Ab dem Schuljahr 2024/2025 wird es an der Heinrich Metzendorf Schule den modularen Schwerpunkt „Informationstechnik/Elektrotechnik“ in der Schulform Fachoberschule geben. Wir starten in der Fachoberschule im Schuljahr 2024/2025 zunächst im Ausbildungsabschnitt 1 (Klasse 11 – Organisationsform A).

Weitere Informationen, hier klicken.

Noch freie Plätze in den Berufsfeldern Elektrotechnik und Ernährung/Gastronomie/Hauswirtschaft der Schulform Berufsfachschule an der Heinrich Metzendorf Schule für das kommende Schuljahr 2024/25  BFS Werbung  

Noch freie Plätze im Schwerpunkt „Bautechnik“ in der Schulform Fachoberschule an der Heinrich Metzendorf Schule für das kommende Schuljahr 2024/25

planning 3536758 1280

Bewerbungen sind noch bis zum 26.05.2024 möglich.

industrieschulung hmsDie Berufsschüler des dritten Ausbildungsjahres zum Mechatroniker und zum Industriemechaniker an der Heinrich Metzendorf Schule (HMS) konnten am 19.04.2024 an einer Industrieschulung zum Thema Antriebstechnik teilnehmen. Gregor Wohlfahrt von der Firma SEW-EURODRIVE informierte die Berufsschüler sehr anschaulich über die Getriebetypen Stirnradgetriebe, Kegelradgetriebe, Schneckengetriebe und Planetengetriebe. Themen wie Wirkungsgrad, Drehmoment, Übersetzungen, Anwendungsbeispiele für Getriebetypen, Nachhaltigkeit, Schmierstoffe, Wartung sowie die Zusammenarbeit zwischen Antriebsmotor und Getriebe wurden im ersten Teil der Schulung theoretisch besprochen.

Am 25.04.2024 besuchten 14 Schülerinnen und Schüler im Rahmen des girlsday/boysday 2024 die Heinrich Metzendorf Schule (HMS).
Die Schülerinnen und Schüler waren an diesem Tag zur HMS gekommen, um sich in einem Beruf oder in einem Arbeitsbereich auszuprobieren, der nicht unbedingt typisch ist für Mädchen bzw. Jungen.
Mit viel Freude, Engagement und Fleiß haben sie in einem dieser Berufe oder Arbeitsbereiche praktische Erfahrungen gesammelt und schöne Produkte hergestellt: Maurerin, Tischlerin, Metallberufe sowie Friseur.
So verschafften sich die Schülerinnen und Schüler einen kleinen praktischen Einblick in die bunte Welt der Berufe.

Bild Homepage girlsday boysday 2024 klein

Schülerinnen und Schüler am girlsday/boysday 2024 mit Lehrkräften der HMS

Grundschul BänkeNicht alle Wünsche, die auf der Wunschliste für den Neubau der Eichendorfschule stehen, können mit dem zur Verfügung stehenden Budget realisiert werden. Einer dieser Wünsche waren 51 Stapelbänke für die Klassenräume. Die Konrektorin der Eichendorfschule Frau Gütting, hatte aber eine Idee und wandte sich an den Papa einer ehemaligen Schülerin, einen Lehrer an einer Berufsschule. Und jetzt kommt die Heinrich Metzendorf Schule (HMS) ins Spiel und zwar mit einem Projekt, das von den Schülerinnen und Schülern der Berufsfachschule im Schwerpunktunterricht Holztechnik aus der Klasse 11BFHN geplant und umgesetzt wurde. Die Materialkosten für dieses Projekt teilten sich der Förderverein der Eichendorfschule und der Kreis Bergstraße.

Auszubildende, deren Berufsschule sich in Hessen befindet, erhalten die Möglichkeit, die Fachhochschulreife ausbildungsbegleitend zu erwerben

Ein Angebot der Heinrich Metzendorf Schule

Die Heinrich Metzendorf Schule bietet als einzige Schule im Kreis Bergstraße samstags einen Zusatzunterricht zur Erlangung der Fachhochschulreife an. Nach Absolvierung dieses zweijährigen Zusatzunterrichts sowie der erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung (Mindestnote 3,0) ist es möglich, fachrichtungsunabhängig an allen Fachhochschulen, Hochschulen und Dualen Hochschulen zu studieren.