06251/8479-0 | Home | Kontakt | Impressum

Fachoberschule Ernährung und Hauswirtschaft

Im ersten Jahr (A-Form) geht es zum Beispiel um Essgewohnheiten und Ernährungsempfehlungen, sowie um Lebensmittel (z. B. Beurteilung unter gesundheitlichen Aspekten), ihre Inhaltsstoffe und deren technologische Eigenschaften.

Außerdem wird das parallel zum Unterricht absolvierte einjährige Betriebspraktikum reflektiert und es werden Konzepte für Hygiene, Arbeitssicherheit und Ökologie bearbeitet.

Im zweiten Jahr (B-Form) stehen z.B. Untersuchungen von Lebensmitteln im schuleigenen naturwissenschaftlichen Labor an, und es werden Ernährungsrichtungen aus ernährungswissenschaftlicher Sicht, sowie Lebensmittel-Herstellungsprozesse nach lebensmittelrechtlichen Gesichtspunkten z.B. Zusatzstoffe in LM bewertet.

Die Verdauung und Verwertung von Nährstoffen (inklusive ernährungsabhängiger Krankheiten) und der Einsatz von Mikroorganismen in der Biotechnologie insbesondere der grünen Gentechnik, sind weitere Beispiele für Aufgabenfelder aus diesem Schwerpunktfach.

Auch wird am Ende des Schuljahres am Beispiel eines Aufgabenfeldes ein Projekt von den SUS selbständig geplant, durchgeführt und bewertet.

Anmeldung

Herunterladen des Anmeldeformulars über den Downloadbereich.


Fachleiterin

Frau Sabine Glasl
Telefon: 06251 8479-68
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!